PH_6_2_Auslegung QK Auftragsauswahl – BMWi_PDF