“AbschlussprüferUpdate classic 2. HJ” – Oldenburg, 16.10.2018

Veranstaltung

Standort

Best Western Hotel Heide Oldenburg

Tagungszeiten

16.10.1809:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
(Begrüßungskaffee ab 08:30 Uhr)

Standort

Adresse

Best Western Hotel Heide Oldenburg
Melkbrink 47-52
26121 Oldenburg
Niedersachsen

Routenplanung

Beschreibung

Sind Sie auf der Suche nach einer schönen und stilvollen Unterkunft in der charmanten Residenzstadt Oldenburg? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Ob Geschäftsreise, Entspannungs- oder Aktivurlaub – wir bieten gemütliche Zimmer, einen schönen Wellness-Bereich, moderne Tagungsräume und spannende Spezialangebote, um Oldenburg und das umliegende Ammerland mit allen Sinnen zu erleben. Ein exzellenter Service,  regionale sowie saisonale Speisen und vieles mehr runden Ihren Aufenthalt in unserem schönen Hotel ab.

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem PKW gelangen Sie zu uns über die A 293 Ausfahrt Bürgerfelde von dort folgen Sie der Hotelroute zum BEST WESTERN Hotel Heide.
In Oldenburg verlassen Sie den Bahnhof Richtung ZOB und nehmen am Bussteig D die Linie 302,303 oder 322 bis zur Haltestelle Melkbrink. Dort überqueren Sie die Straße und laufen den Melkbrink hinunter. Sie finden uns auf der linken Straßenseite.

Taxen finden Sie an beiden Bahnhofsausgängen.

Für unsere Gäste, die mit dem PKW anreisen, stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Alternativ können Sie Ihr PKW für EUR 5,- pro Tag in unserer Tiefgarage parken.

Einzelreferenten: ganztags wechselnd

Herr
Dipl.-Wirt.-Ing. Alf-Christian Lösle
WP / StB / CPA

  • Beschreibung anzeigen

    im AUDfIT®-Fortbildungsteam seit 2005 (Gründungsgesellschafter)

    seit 10/2015 AUDfIT® Deutschland GmbH WPG
    Deutschlandweite Etablierung als kammer- und verbandsunabhängiger Komplettanbieter des gesamten Fortbildungsspektrums in der Wirtschaftsprüfung für WP-Praxen aller Größenordnungen
    2003 Gründung der WP-Praxis: LÖSLE.LÖSUNGEN
    2002 Tätigkeit / Ausbildung in den USA
    Bestellung zum „Certified Public Accountant“
    seit 2002 tätig als Referent auf dem Gebiet der fachlichen Fortbildung im WP-Sektor
    2001 Bestellung zum Wirtschaftsprüfer
    1994 – 2001 Mitarbeit / Prüfungsleiter in einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    (200 MA / 40 Berufsträger)
    1998 Bestellung zum Steuerberater
    1994 Diplom als Wirtschaftsingenieur an der Universität Karlsruhe